„Bewegung ist das Beste Schmerzmittel der Welt“ (Adriaan Louw 2016)

von | Jan 2, 2020 | Gesundheit, Wissenswertes

Janal et al. fanden heraus, dass ein Läufer bei einer zurückgelegten Distanz von 7 Kilometern, eine Endophin-Freisetzung von 10 mg hat.
Endporphine sind in unserem Körper unter anderem für das „Glücklichsein“, emotionale Situationen und Schmerzemfindungen verantwortlich. Unsere Therapeutinnen legen großen Wert auf Ihr Bewegungsbedürfnis und dieses zu fördern. Ein spezielles Bewegungsprogramm als Heimübung ist in vielen Fällen eine sinnvolle Ergänzung zu den Therapiesitzungen.

LiteraturJanal et al. Pain sensitivity, Mood and Plasma endocrine level in man following long-distance running: effects naloxone. Pain. 1984;(1):13-25.

Sie haben ein persönliches Anliegen, eine Frage oder wünschen einen Termin?

 

Telefon: 0 23 02/ 59 27 9

Fax: 0 23 02/ 42 57 97

 

Termine nur nach Vereinbarung

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Medizinisches Centrum am Rheinischen Esel
Pferdebachstr. 16
58455 Witten

STOP

NICHT OHNE MEINE FFP2-MASKE

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

ab sofort bitten wir Sie und Ihre Angehörigen (ab dem sechsten Lebensjahr)

beim Betreten der Praxis eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Wir danken für Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund.

 

Ihr Cyrus M. Zarrinkar

 

You have Successfully Subscribed!