Physiotherapie in Witten seit 1977
                                                         Physiotherapie in Witten seit 1977

Craniomandibuläre Dysfunktion/ Kiefer- und Kauapparat

 

Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) ist eine Störung des Kausystems, die häufig mit Kieferfehlstellungen-, Probleme mit der Halswirbelsäule sowie den umliegenden Körperregionen einhergeht. Es kann vielfach zu Kopfschmerzen-, Spannungen-, Bewegungslimitierung und Schmerzen im Gesichtsbereich kommen. Da unser Organismus auf Fehlstellungen komplex reagiert, sind Ursachen und Folgen einer Fehlstellung-, Instabilität- oder Nervenirritation in der Oberkörper-, Arm- und Kopfregion zu finden.

 

Typische Beschwerden können sein:

 

  • Ein- oder beidseitiger Kopf-, Gesichts- oder Kauschmerz
  • Verminderte Mundöffnung
  • unerklärbarer Zahnschmerz
  • Schwindel und Vertigo
  • Zähneknirschen
  • Tinnitus (Ohrensausen, Ohrenrauschen)
  • Migräne
  • Kieferprobleme
  • Gesichtsschmerz
  • Knacken im Kiefergelenk mit und ohne Schmerzen
  • Nacken-/ Schulterverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Verhärtungen in der Wange
  • Verminderte Mundöffnung
  • unerklärbarer Zahnschmerz

 

Mit Ihrer Erlaubnis arbeiten wir eng mit dem verordnenden Facharzt zusammen!

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Finkensiep Praxis für Physiotherapie